PLUG-IN HYBRID TECHNOLOGIE

Maximale Leistung, minimale Emission

Die Volvo Twin Engine Modelle mit Plug-in Hybrid Technologie

Plug-in für die Zukunft

Unsere Twin-Engine-Fahrzeuge liefern eines der kraftvollsten und dabei sparsamsten Fahrerlebnisse auf dem Markt. Die kompromisslose Kombination von rein elektrischer Leistung und effizientem Benzinmotor schenken dem Begriff Flexibilität neue Bedeutung und Ihnen ein Fahrerlebnis, das Sie nicht vergessen werden.

Die Twin Engine Plug-in Hybridtechnologie von Volvo Cars ist in jedem neuen Modell verbaut, das wir seit 2014 herausgebracht haben und liefert eine kompromisslose Kombination reiner Hybridleistung.

Ein Fahrmodus für jede Gelegenheit

Unsere Twin Engine Plug-in-Hybridmodelle sind darauf ausgelegt, die hohen Anforderungen unserer Fahrer zu erfüllen. Mit einer Reihe von Fahrmodi zur Auswahl gleiten Sie im Modus Pure durch den Tag, zischen im Modus Power davon oder sind maximal effizient unterwegs im Modus Hybrid.

Pure

Wenn Sie den Pure-Modus auswählen, sind Sie rein elektrisch und völlig emissionsfrei. So haben Sie bei vollgeladener Batterie reichlich Kapazität für Ihre alltäglichen Fahrten.

Hybrid

Im Hybrid-Modus kommen beide Antriebsarten komplementär zum Einsatz: Je nach Fahrsituation schalten sich Elektromotor und Benzin- bzw. Dieselmotor je nach Bedarf hinzu oder entfalten ihre Kraft parallel.

Power

Mit dem Power-Modus genießen Sie atemberaubenden Fahrspaß auf Knopfdruck. Verbrennungs- und Elektromotor entfalten gemeinsam ihr Leistungspotenzial und übertragen die geballte Energie auf alle vier Räder.

Einfach aufladen und losfahren

Es gab nie einen besseren Zeitpunkt, um auf Elektromobilität umzusteigen. Unsere Fahrzeuge sind so konzipiert, dass sie in Ihrem Alltag einfach und bequem zu nutzen sind.

Unkompliziertes Laden

Ob Sie Ihren Volvo zu Hause, bei der Arbeit oder im Stadtzentrum aufladen: es geht immer genauso einfach wie das Laden Ihres Smartphones.

Wählen Sie Ihren Fahrmodus

Unsere Twin Engine Plug-in Hybridfahrzeuge bieten Ihnen Fahrmodi für jede Gelegenheit – vom kraftvollen POWER-Modus über den effizienten HYBRID-Modus bis zum rein elektrischen PURE-Modus.

Die Elektroantriebe von Volvo

FAQ

  • Warum hat sich Volvo dazu entschieden, in Zukunft auf Elektrofahrzeuge zu setzen?

    Wir erforschen den Elektroantrieb bereits seit den 1970er Jahren. Für uns ist das ein ganz natürlicher Fortschritt und ein klares Zeugnis unseres Engagements für eine nachhaltige Mobilität und die Reduzierung von Abgasemissionen.

  • Was sind die wichtigsten Vorteile des Elektroantriebs verglichen zum herkömmlichen Verbrennungsmotor?

    Elektroantriebe bieten eine ganze Reihe von Vorteilen – von der Reduzierung von Abgasemissionen und Kraftstoffkosten bis hin zu einer reaktionsschnelleren Beschleunigung.

  • Sind Elektroantriebe nicht teurer als normale Benzin- oder Dieselmotoren?

    Das kommt darauf an. Wir werden schon bald eine ganze Palette unterschiedlicher Elektroantriebe anbieten, darunter Mild-Hybride, Plug-in-Hybride und reine Elektrofahrzeuge. Elektroantriebe sind wartungsärmer und verbrauchen weniger Kraftstoff, und die Herstellungskosten für die Batterien sind mittlerweile auf einem Niveau angekommen, an dem es sinnvoller geworden ist, sich für ein Elektrofahrzeug zu entscheiden.

  • Was ist ein Plug-in Hybrid?

    Ein Plug-in Hybrid-Fahrzeug, auch bekannt als PHEV, ist ein Fahrzeug, das sowohl einen herkömmlichen Verbrennungsmotor als auch einen batteriebetriebenen Elektromotor nutzt, um die Räder anzutreiben. Der batteriebetriebene Elektromotor muss über die Verbindung mit einem Stromnetz aufgeladen werden.

  • Welche Art von Batterie wird in den Twin Engine Plug-in Hybriden von Volvo verwendet?

    Wir setzen in unseren Twin Engine-Modellen derzeit Lithium-Ionen-Hochspannungsbatterien ein. Diese sind so konzipiert, dass sie über die gesamte Lebensdauer des Fahrzeugs halten.

  • Welche Reichweite hat ein Plug-in Hybrid im reinen Elektrobetrieb?

    Unsere Twin Engine Plug-in Hybride sind so konzipiert, dass sie die Bedürfnisse eines typischen Berufspendlers abdecken. Natürlich variiert die Reichweite je nach Modell, Fahrstil, Topografie und Straßenbedingungen. Der Hauptvorteil eines Plug-in Hybrid-Fahrzeugs liegt aber darin, dass Sie zwischen den einzelnen Ladevorgängen notfalls immer auf den Benzinmotor zurückgreifen können – somit müssen Sie sich keine Gedanken um die Reichweite machen.

  • Wie und wo kann ich mein Fahrzeug wieder aufladen?

    Die meisten Benutzer laden ihre Fahrzeuge über Nacht zu Hause auf, über eine Wandladestation in ihrem Carport oder der Garage. Andere haben die Möglichkeit, ihr Fahrzeug am Arbeitsplatz oder an öffentlichen Ladestationen aufzuladen, die mittlerweile immer leichter zu finden sind.

  • Wie lange dauert es, die Batterie aufzuladen?

    Die Ladezeit hängt stark von der Stromquelle und ihrer Ausgabeleistung ab. Die spezifischen Ladezeiten finden Sie in den technischen Daten des jeweiligen Elektromodells.

  • Welche Volvo Modelle sind als Twin Engine Plug-in Hybrid erhältlich?

    Alle Modelle unsere 90er und 60er Serien sind mit der Twin Engine Technologie erhältlich. In naher Zukunft wird auch der Volvo XC40 als Plug-in Hybrid erhältlich sein.